Erzieher_in Angebot

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Träger:
Gemeinde Woltersdorf

Ort:
15569 Woltersdorf
Rudolf-Breitscheid-Straße 23

Landkreis:
Landkreis Oder-Spree

Stundenumfang: 32h

Beschreibung:
S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g Die Gemeinde Woltersdorf (ca. 8.300 Einwohner), gelegen am südöstlichen Rand von Berlin in land-schaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine kommunale Kindertagesstätte eine/n Erzieher/in mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden. Die Trägerin, die Kita-Leitung und das pädagogische Team formulieren einen hohen fachlichen An-spruch und praktizieren eine reflexive, konstruktiv-kritische und qualifizierte pädagogische Arbeit. Sie erleben bei uns eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem unterstützenden und motivierten Team. Anforderungen: - staatliche Anerkennung als Erzieher/in - ausgewiesene pädagogische Fachkompetenz - hohe Flexibilität und Belastbarkeit - Eigeninitiative und Bereitschaft zur Teamarbeit - Kreativität und Beitragen zu Spiel- und Bildungsangeboten - Fähigkeit zur Förderung der Selbständigkeit sowie Beobachtung und Dokumentation des Entwick-lungsstandes der Kinder - Geduld, Einfühlungsvermögen, Freude an der Arbeit mit Kindern - Bereitschaft zu regelmäßigen fachlichen Weiterbildungen - Führerschein Klasse B Entgeltgruppe: S 8a TVöD Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Auf Anforderung sind ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis und ein gültiges Ge-sundheitszeugnis beizubringen. Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf mit Übersicht über die bisheri-gen Tätigkeiten, Zeugnisse) richten Sie bitte mit dem Hinweis: „Bewerbung – nicht öffnen“ auf dem Umschlag bis zum 25.03.2018 an die Gemeinde Woltersdorf Amt Hauptverwaltung und Bürgerservice Frau Brückner Rudolf-Breitscheid-Straße 23 15569 Woltersdorf oder per E-Mail an: bewerbung@gemeinde-woltersdorf.de. Bitte beachten Sie: Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausrei-chend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Anfallende Kosten anlässlich eines Vorstellungsgesprächs u. ä. werden nicht erstattet. Eine Eingangsbestätigung erfolgt nicht.

Start: sofort

Kontakt:
Frau Brückner
E-Mail: bewerbung@gemeinde-woltersdorf.de
Tel: 03362 5869-13

< zurück zur Übersicht